X Używamy plików cookie i zbieramy dane m.in. w celach statystycznych i personalizacji reklam. Jeśli nie wyrażasz na to zgody, więcej informacji i instrukcje znajdziesz » tutaj «.

Numer publikacji: 28422
Dział: Języki obce

Konkurs z języka niemieckiego dla szkół ponadgimnazjalnych

KONKURSU Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO DLA SZKÓŁ PONADGIMNAZJALNYCH

Suma pkt ........./90

Imię i nazwisko ............................. Szkoła....................
Klasa...........................
I Test wyboru. Wybierz jedną poprawną odpowiedź. 45 pkt

1........... der Wecker klingelt, stehe ich sofort auf.
a) als b) wenn c) nachdem
2............ wir uns ständig streiten, sind wir doch gute Freunde.
a) denn b) trotzdem c) obwohl
3. Sie ist noch reicher ........... ich erwartet habe.
a) als b) wie c) so
4.Das Gebäude, .................... Dach schadhaft ist, soll renoviert werden.
a) deren b) dessen c) der
5.Haben Sie eine Ahnung, ............ dieser Bäcker auch Kuchen bäckt ?
a) dass b) oder c) ob
6.. ........ mehr ich darüber nachdenke, .................. besser finde ich deine Idee.
a) je...desto b) sowohl...als auch c) um.....zu
7.Wohnst du nicht in der engen Gasse, die zu dem klein..... Theater fährt ?
a) –er b) -em c) -en
8............... er am Schreibtisch arbeitete, sah sie fern.
a) während b) indem c) als
9.Er ist so arm, ............ wir vermutet haben.
a) so b) wie c) dass
10. Was .......... jetzt im Kino?
a) lauft b) läuft c) laufe
11.Er ist nicht gekommen, ............ er seinen Bruder ins Krankenhaus fahren musste.
a) denn b) weil c) damit
12. Die Eltern arbeiten schwer, ................... ihre Kinder leichter leben.
a) damit b) dass c) um
13. Wir treffen morgen Frau Meier. Kennt ihr ........ auch?
a) Sie b) sie c) ihr
14.Das Konzert war nicht ........ gut, ........... ich erwartet habe.
a) so...wie b) sowohl...als auch c) gleich.....wie
15.Dort blieb er, ............ er 14 Jahre alt war.
a) bis b) als c) bis zum
16.Die Busse, ................ Motoren zu alt sind, müssen verkauft werden.
a) deren b) dessen c) der
17.............. ich vorigen Sommer in Wien war, besuchte ich meine Schwester.
a) wenn b) wann c) als
18............. er vom Urlaub kam, brachte er immer Räucherfisch mit.
a) wenn b) als c) wann
19. Die Kartoffeln kocht man in Salzwasser 20 Minuten ................... .
a) lang b) lange c) langer
20. Die Wohnung, .................... ich wohne, muss renoviert werden
a) in die b) darin c) in der
21. Die Clique, ........... ich mich oft treffe, ist lustig.
a) mit der b) mir dem c) damit
22.Ich fahre morgen zu meinem Bruder, .......... schon 10 Jahre in Köln wohnt.
a) des b) der c) dieser
23. Ich weiß, dass ............................. Obst sehr gesund ist.
a) frisches b) frische c) frischen
24. Barbara und Uwe schenken......... Eltern einen Roman.
a) ihren b) seinen c) sie
25. Er fährt nicht Auto, ................. er sieht schlecht.
a) weil b) da c) denn
26. Essen wir ein Käsebrot, .............. kaufen wir eine Hamburger ?
a) oder b) aber c) und
27. Okay, ich bin ............ dir einverstanden.
a) damit b) mit c) bei
28. Die Kinder geben........... die Hände.
a) mitein b) einander c) aufeinander
29. Sonja! Jemand.......... auf dich!
a) warte b) wartest c) wartet
30. Der Tisch ist schon gedeckt. Die Suppe ............... gleich serviert.
a) wird b) werden c) ist
31. Nachdem ich die Arbeit gemacht ............. , fuhr ich nach Hause.
a) hatte b) habe c) hätte
32. Deine Angst ...... Gänsen ist ja zum Lachen.
a) bevor b) vor c) von
33. Ich muss noch mein Zimmer in Ordnung ...................... .
a) machen b) bringen c) tun
34. Ich brauche deine Hilfe. .................. mir bitte !
a) hilf b) helfe c) helft
35. Dieser Sportler ist ............... von allen.
a) der starke b) der stärker c) der stärkste
36. Hier,wo ich lebe, ist meine Heimat, ........ ich liebe.
a) die b) das c) der
37. Ach, .......... mich in Ruhe !
a) lassen b) lass c) bringe
38. Willst du Arzt werden ? Nein. Ich habe nie Arzt werden ................. .
a) wollen b) gewollt c) sollen
39. Bist du schon ....... der Arbeit fertig ?
a) bei b) mit c) an
40. Der Vater schickt seinen Sohn ins Ausland, ..............er Fremdsprachen lernt.
a) damit b) dass c) um
41. ................ mir zu helfen, hat er nur geschadet.
a) sonst b) statt c) ohne
42. Es dürfte schwierig sein, hier eine klare Entscheidung zu .................... .
a) entscheiden b) bekommen c) treffen
43. Darf man hier parken? Nein. Hier darf nicht ....................... ..................... .
a) geparkt werden b) parken werden c) geparkt worden
44. Auf welches Lyzeum willst du gehen ? In der Stadt gibt es mehr gute.............
a) Lyzeen b) Lyzeum c) Lyzeums
45. Wann gibst du die Bücher........... ?
a) zusammen b) zurück c) mit

II Uzupelnij zdania. 20 pkt
1.Kannst du mir sagen, ........... du dieses Jahr in die Ferien fährst?
2.Es war neblig, .............. kam das Flugzeug pünktlich an.
3.Tim segelt gern, ................. er keinen Wind mag.
4.Ich esse Orangen, ............... sie viel Vitamin C enthalten.
5.Die Lehrer mögen Schüler, .................. man alles schnell erklären kann.
6.Lauras Freundin, ................ sich vor zwei Jahren scheiden ließ, hat wieder geheiratet.
7.Die Schulzeit war für mich wirklich eine schöne Zeit, .......... ........... ich mich sehr oft erinnere.
8.Es zeigte sich, dass die Klausur, ............ ............... ich mich so fürchtete, nicht so schwierig war.
9.Setzen wir uns ............. die Ecke oder ................ Fenster?
10.Statt............. Schweiz sind wir ............ Österreich gefahren.
11.Mark hat .......... Bruder.
12.Das Halstuch gehört ............. Lehrerin.
13.Der Ring ist .............. Silber.
14.Wir müssen ............. 15. Dezember fertig sein.
15.Schreibt bitte den Satz ............ .......... Hefte!
16................ Uwe ist etwas nicht in Ordnung.
17................. hast du Geburtstag?
18.Wo........... sind Sie hier zuständig?

III Utwórz rzeczowniki, pamiętając o podaniu właściwego rodzajnika. 8 pkt

1. träumen-
2.entwerfen-
3.beschäftigen-
4.sich vorstellen-
5.sich freuen-
6.reden-
7.kaufen-
8.schenken-

IV Wpisz odpowiednią formę w czasie Präteritum. 7 pkt
1. Meine Familie ..................... vor zehn Jahren aus München nach Wien ................. (umziehen)
2. Seine Freundin ................. alles Geld ................... (ausgeben)
3. Gestern auf der Party ................ Frau Ebner wirklich klasse ................ (aussehen)
4. Ich .................. zu wenig Zeit und ................. Franziska nicht .................. (haben, anrufen)
5. Gestern .................... wir erst nach Mitternacht .................... (einschlafen)
6. Am Wochenende .................... ich erst um 10 Uhr ............. (aufstehen)

VI List. 10 pkt
Byłaś/byłeś na imprezie urodzinowej u kolegi z klasy. W liście do swojego znajomego
ze Szwajcarii poinformuj go o:
• czasie i miejscu imprezy;
• przygotowanych potrawach i zaproszonych gościach;
• prezentach otrzymanych przez jubilata i stopniu zadowolenia z nich;
• przebiegu imprezy i niespodziewanym wydarzeniu w trakcie zabawy

Długość listu powinna wynosić od 80 do 130 słów. Oceniana jest umiejętność pełnego przekazania informacji (4 punkty), spójność i logika wypowiedzi (2 punkty), poprawność językowa (2 punkty) oraz bogactwo językowe (2 punkty)

O nas | Reklama | Kontakt
Redakcja serwisu nie ponosi odpowiedzialności za treść publikacji, ogłoszeń oraz reklam.
Copyright © 2002-2019 Edux.pl
| Polityka prywatności | Wszystkie prawa zastrzeżone.
Prawa autorskie do publikacji posiadają autorzy tekstów.