X Używamy plików cookie i zbieramy dane m.in. w celach statystycznych i personalizacji reklam. Jeśli nie wyrażasz na to zgody, więcej informacji i instrukcje znajdziesz » tutaj «.

Numer: 36008
Przesłano:
Dział: Języki obce

Test direkt neu 2a rozdział 13

Test direkt neu 2A – Kapitel 13 Gruppe A
Name: .......................................

I.Przyporządkuj objawy do opisanych chorób i dolegliwości. Dwa opisy zostały podane dodatkowo.3pkt

Ich habe Verstopfung / Ich habe Schnupfen / Ich habe Husten / Ich habe eine Allergie / Ich habe Migräne

Mein Kopf tut weh - .......................................
Mir tut der Hals weh - ....................................
Meine Augen brennen - .....................................

II. Zbuduj mini-dialog w oparciu o podane informacje.2pkt

A. Pytasz koleżankę o samopoczucie.
........................................
B. Ona odpowiada, że czuje się bardzo źle. ........................................

III. Wybierz właściwą radę dla każdego z podanych problemów. Trzy rady są zbędne.5pkt

1. Mir tun die Augen weh.
2. Mein Kind hat 40 Grad Fieber.
3. Wir haben Hunger.
4. Ich bin zu dick.
5. Wir sind sehr gestresst.

A. Bleib im Bett.
B. Esst ein Schinkenbrot.
C. Trink Kamillentee.
D. Macht Urlaub und fahrt inds Gebirge.
E. Mach eine Schlankheitskur.
F. Ruf sofort den Arzt an.
G. Hör auf am Computer zu spielen.
H. Nehmt Schmerztabletten.

IV. Uzupełnij zdania odpowiednim zaimkiem osobowym w celowniku.5pkt

1. Ich habe Migräne. .............. tut der Kopf weh.
a) mich b) mein c) mir
2. Peter hat Verstopfung. .............. tut der Bauch weh. a) ihm b) sein c) er
3. Erika hat Grippe. .............. tut der ganze Körper weh.
a) ihre b) sie c) ihr
4. Bist du krank? Was tut .............. weh?
a) dich b) dir c) dein
5. Die Kinder haben Husten. .............. tut der Hals weh.
a) sie b) ihnen c) ihm

V. Wpisz właściwe formy czasownika sollen.5pkt

1. Anna ist müde. Sie .............. früher schlafen gehen.
2. Ich habe eine Allergie. Was .............. ich tun?
3. Wir haben Grippe und .............. Antibiotika nehmen.
4. Du hast Fieber und .............. im Bett bleiben.
5. Meine Kinder haben Schnupfen. Sie .............. Nasentropfen nehmen.

VI. Wybierz odpowiednią formę zaimka zwrotnego.5pkt

1. Ich stehe auf, gehe ins Bad und wasche mir / sich / mich.
2. Lässt du dir / dich / sich regelmäßig den Blutdruck messen?
3. Peter putzt euch / sich / mich die Zähne zweimal täglich.
4. Wir fühlen euch / uns / sich jetzt schon besser.
5. Warum zieht ihr sich / uns / euch ins Theater nicht elegant an?

VI. Uzupełnij tekst o Rolandzie właściwymi słowami z ramki. Trzy wyrazy podano dodatkowo.5pkt

RAMKA: vorlesen / Hund / kann / E-Mails / surfen / benutzt / verlaufen / Sprachausgabe

Roland ist von Geburt an blind. Er ..................... also nicht sehen, nicht lesen und nicht schreiben. In der Klasse ..................... er einen Laptop. Mit seinem Laptop kann er schreiben und sich Notizen machen. Zu Hause hat er einen anderen Computer mit ..................... und er kann damit ..................... „lesen“. Er muss nicht mehr warten, dass andere Leute ihm die E-Mails ......................

Razem punktów: 30
0 – 8 ndst
9 – 14 dop
15 – 20 dst
21 – 26 db
27 – 30 bdb

********************************************************

Test direkt neu 2A – Kapitel Gruppe B
Name: .......................................

I.Przyporządkuj objawy do opisanych chorób i dolegliwości. Dwa opisy zostały podane dodatkowo.3pkt

Ich habe Verstopfung / Ich habe Schnupfen / Ich habe Husten / Ich habe eine Allergie / Ich habe Grippe

Mir läuft die Nase - ......................................
Der Bauch tut mir weh - ...................................
Der ganze Körper tut mir weh - ............................

II. Zbuduj mini-dialog w oparciu o podane informacje.2pkt

A. Pytasz o samopoczucie panią Schmitt. ........................................
B. Ona odpowiada, że czuje się bardzo dobrze. ........................................

III. Wybierz właściwą radę dla każdego z podanych problemów. Trzy rady są zbędne.5pkt

1. Wir sind so müde.
2. Ich habe eine schlechte Note bekommen.
3. Ich sitze den ganzen Tag am Schreibtisch.
4. Wir haben Schlafstörungen.
5. Ich will abnehmen.

A. Trinkt nicht so viel Kaffee.
B. Iss keine fetten Speisen.
C. Hört auf zu rauchen.
D. Geht früher schlafen.
E. Lern mehr.
F. Nimm Antibiotika.
G. Treib Sport.
H. Bleib drei Tage im Bett

IV. Uzupełnij zdania odpowiednim zaimkiem osobowym w celowniku.5pkt

1. Anna kann nicht schreiben. Die Hand tut.............. weh.
a) sie b) ihr c) ihnen
2. Die Kinder können nicht singen. Der Hals tut ........ weh.
a) ihnen b) ihm c) sie
3. Mein Opa kann nicht essen. ............ tun die Zähne weh.
a) ihm b) er c) ihr
4. Ich kann nicht Fußball spielen. Der Fuß tut ......... weh.
a) mich b) mir c) ich
5. Warum kannst du nicht lesen? Tun .......... die Augen weh?
a) du b) dich c) dir

V. Wpisz właściwe formy czasownika sollen.5pkt

1. Ich bin zu dick. Was ................. ich tun?
2. Die Kinder ........... nicht so lange am Computer spielen.
3. Hast du Bauchschmerzen? Du .......... Kamillentee trinken.
4. Peter ist sehr gestresst. Er .............. nicht so viel arbeiten.
5. Wir sind müde und ............... früher schlafen gehen.

VI. Wybierz odpowiednią formę zaimka zwrotnego.5pkt

1. Warum wascht ihr euch / dich / sich vor dem Essen nicht die Hände?
2. Meine Oma lässt uns / mich / sich jedes Jahr vom Arzt untersuchen.
3. Ernährst du sich / dich / dir gesund?
4. Heute ist es kalt und ich ziehe mir / sich / mich warme Schuhe an.
5. Wir bewegen sich / euch / uns viel: wir joggen, fahren Rad und schwimmen.

VI. Uzupełnij tekst o Rolandzie właściwymi słowami z ramki. Trzy wyrazy podano dodatkowo.5pkt

RAMKA: vorlesen / Hund / kann / Brailleschrift / surfen / benutzt / verlaufen / zur Schule

Roland ist von Geburt an blind. Er hat einen Laptop mit einer Zeile in ..................... und kann damit in der Schule schreiben und sich Notizen machen. Mit seinem Computer kann er aber nicht so gut im Internet ..................... . Früher hatte Roland einen ....................., mit dem er spazieren gegangen ist. Heute geht er allein ..................... . Er hat sich ein paar Mal ....................., aber dann den Weg immer zurückgefunden.

Razem punktów: 30
0 – 8 ndst
9 – 14 dop
15 – 20 dst
21 – 26 db
27 – 30 bdb

O nas | Reklama | Kontakt
Redakcja serwisu nie ponosi odpowiedzialności za treść publikacji, ogłoszeń oraz reklam.
Copyright © 2002-2019 Edux.pl
| Polityka prywatności | Wszystkie prawa zastrzeżone.
Prawa autorskie do publikacji posiadają autorzy tekstów.