X Używamy plików cookie i zbieramy dane m.in. w celach statystycznych i personalizacji reklam. Jeśli nie wyrażasz na to zgody, więcej informacji i instrukcje znajdziesz » tutaj «.

Numer publikacji: 16297
Dział: Języki obce

Karta pracy - dział Hauspflichten

ARBEITSBLATT
MEINE HAUSPFLICHTEN

I. Ergänze mit „helfen“! Uzupełnij czasownikiem „helfen“!
Ich .................... meinem Vater ab und zu. Susi.................. ihrem Bruder oft. Wir.................... dem Opa jeden Tag. Ihr.................. mir nie. Du.................. Silke manchmal.

II. Bilde richtige Sätze! Utwórz poprawne zdania!
a) hat, geholfen, den,Grosseltern, er ........................................?
b) ich, den Müll, weggebracht, habe, gestern ........................................
c) Zimmer, aufgeräumt, du, hast, dein, am Vormittag
........................................
d) wir, gespült, haben, das Geschirr
........................................
e) habt, gewaschen, ihr, das Auto
........................................?

III. Bilde richtige Sätze! Utwórz poprawne zdania!
a) ab und zu, spülle, das Geschirr, ich
........................................
b) Susi, bei den Hausaufgaben, hilft, oft, ihrer Schwester
........................................
c) wegbringen, sollst, du, den Müll, jegen Tag
........................................
d) auf, ich, mein Zimmer, nie, räume
........................................
e) manchmal, helft, beim Autowaschen, ihr, meinem Vater
........................................

IV.Verbinde! Połącz!
Betten spazieren gehen
Den Staub spülen
Den Müll putzen
Mit dem Hund saugen
Das Geschirr wegbringen
Äpfel machen
Das Fahrrad schälen
V. Ergänze die Sätze! Uzupełnij zdania.

Cornelia Spürnase ist Hausfrau. Sie ist jeden Tag zu Hause. Heute ist sie schon um 6 Uhr
....................................... . Dann hat sie das Frühstück für ihre Kinder und Ihren Mann ............................ . Nach dem Frühstück hat sie schnell das Geschirr .................................. und ist mit dem Fahrad auf den Markt .................................. . Sie hat da firsches Obst und Gemüse für ihre Familie ......................... . Um 13 Uhr hat sie die Wohnung ............................ . Frau Spürnase hat den Staub........................, die Blumen......................... und hat das Mittagessen ........................... . Um 14 Uhr sind die Kinder von der Schule ........................................ . Um 14.30 hat die ganze Familie zu Mittag ........................... . Dann sind die Kinder mit dem Hund ........................................, Herr Spürnase hat den Teppich ................................ und den Müll ................................, und Frau Spürnase hat endlich ein bisschen ............................. . Sie hat ...................................... und ein Frauenmagazin .............................. . Das war ein strenger Tag für sie.

gemacht, ferngesehen, gelesen, geklopft, weggebracht, gefahren,gekauft, aufgestanden, gegossen, gegessen, gekocht, gesaugt, gespült, aufgeräumt, gefaulenzt, zurückgekommen,
spazieren gegangen,


WORTSCHATZ

Die Hausfrau – gospodyni domowa
Blumen giessen/ gegossen + h - podlewać kwiaty
Den Teppich klopfen/ geklopft + h - trzepać dywan
Die Frauenmagazin – pismo kobiece
Dann - potem
Da – tam
Endlich - w końcu
Ein bisschen - troszeczkę

O nas | Reklama | Kontakt
Redakcja serwisu nie ponosi odpowiedzialności za treść publikacji, ogłoszeń oraz reklam.
Copyright © 2002-2019 Edux.pl
| Polityka prywatności | Wszystkie prawa zastrzeżone.
Prawa autorskie do publikacji posiadają autorzy tekstów.